Am Morgen um 06:30 Uhr haben sich 45 Jugeler bei Top-Wetter beim Schulhaus Neumatt besammelt, um anschliessend mit Auto und Bus nach Oberbipp zum Jugitag zu reisen. Im 3-Kampf konnte die Jugi Madiswil insgesamt 4 Medaillen holen. In der Kategorie Männlich 12-Jährig holte Silas Marending die Bronze-Medaille, in der Kategorie Männlich 15-Jährig ebenfalls Bronze von Roger König.

In der Kategorie der 16/17-Jährigen gab es sogar zwei Podestplätze: der 3. Rang ging an Mathjis Zulauf und den sensationellen Sieg auf dem 1. Platz konnte Janic Geisseler erkämpfen. Insgesamt konnte Madiswil 17 Diplome mit nach Hause nehmen.

Wie im 3-Kampf waren wir auch in den Mannschaftssportarten sehr erfolgreich. So konnte das Unihockeyteam der Mittelstufe den Gesamtsieg erringen. Im Oberstufenspiel Tchoukball erreichte Madiswil mit zwei Mannschaften die Ränge 2 und 4. Doch die grösste Sensation des Tages gelang uns bei der Staffette. Dabei konnten wir in allen drei Alterskategorien dominieren und holten uns 3x Gold!

Am Ende des Tages fuhren alle Jugeler nach einem erfolgreichen Jugitag und einer Glacé zur Abkühlung nach Madiswil zurück.