Korbball - eine kleine Einführung

Korbball erfordert vor allem Freude am Team- und Ballsport. Die Trainingsstunden beinhalten nebst dem Korballspielen auch Übungen in den Bereichen Ausdauer, Ball- und Geschicklichkeitsübungen, Spieltechniken und Ausdauer. Korbball wird im Sommer meist auf dem Rasen mit sechs Spielern und im Winter in der Halle mit fünf Spielern pro Mannschaft gespielt.

Trainingszeiten:

3.-5. Klasse, Freitag (18.00 - 19.00 Uhr Turnhalle Neumatt)
Leiter: Fredy Leuenberger

6.-9. Klasse, Dienstag / Freitag (19.00 - 20.00 Uhr Turnhalle Neumatt)
Leiter: Fredy Leuenberger & Roman Schürch

Mini Korbball Reglement - Stand 2007


News aus der Korbballmeisterschaft:

Korbball-Jugi 2017/18, mit Fredy Leuenberger

Korbball-Jugi 2017/18, mit Roman Schürch

Früh am Morgen machten sich unsere zwei Jugendmannschaften zusammen mit den Mädchen Korbball-Gruppe auf den Weg an die Jugend SM in Roggwil TG. Im grossen und warmen Reise-Car ging es dann ab gegen Osten. Mit im Gepäck: die Fan-Gemeinde und das grosse Ziel, mit einer Medaille wieder nach Hause zu reisen. In Roggwil angekommen, gab es erstmals eine Abkühlung.