Die 10 Meilen unter der magischen 1-Stunden-Grenze zu laufen war schon lange sein Traum. Dies verpasste er letztes Jahr nur ganz knapp - gerade nur 41 Sekunden fehltem ihm dazu.

2015 Sollte sein Jahr sein. Die Rede ist natürlich von unserem Läufer-Talent Markus Zaugg. Markus startete am Diesjährigen GP mit den Top- Läufern an vorderster Front und zeigte wohl sein bestes Rennen.

In nur 58:41:4 legte er die 16,093 Km zurück und hat die 1-Stunden-Grenze deutlich geknackt.

Der Turnverein Madiswil gratuliert Markus zu dieser Top Leistung!

GP- Rangliste und Bilder