Turnfeste

 

Das Vereinsturnen, früher Sektionsturnen genannt, ist eine schweizerische Spezialität an Turnfesten, welche sich aus dem Riegenturnen entwickelte. Das Vereinsturnen bildete in unserem Turnverein seit je her einen festen Bestandteil: Trugen in den siebziger Jahren vor allem die Geräteturner zu guten Resultaten an Turnfesten bei, so waren es in den achtziger Jahren die Leichtathleten, welche aufholten und mit sehr guten Leistungen die Turnfestnoten erhöhten.  Heute punktet unser Turnverein aber vor allem in den Teamsportarten, welche die Leichtathletik ablösten. Allen voran unser aktuelles Aushängeschild Korbball, welches das Vereinsturnen etwas in den Hintergrund stellt.


 

Bei wunderbarem Sommerwetter und über 30 Grad warmen Temperaturen trat am Freitag, 24.06.2016 unsere 6 Fachtest Allround-Team auf der Thuner Allmend zu ihrem Wettkampf an. Die restlichen 22 Madiswiler Turnfest-Turner reisten am Samstagvormittag nach Thun um am Nachmittag, bei massiv schlechterem Wetter, ebenfalls in das Wettkampfgeschehen des 3-teiligen Vereinswettkampf der Aktiven einzugreifen.

«Übung macht den Meister» Dieses Sprichwort bewahrheitete sich für das Fachtest-Team auch am Turnfest in Thun. Konnten sie doch mit einer Gesamtnote von 9.33 den Disziplinensieg in ihrer Kategorie gewinnen! Mit dieser Note reichte es im 1-teiligen Vereinswettkampf bei den Männern/Frauen in der Gesamtrangliste sogar auf den 2. Rang.