Zum ersten Mal aber wie immer pünktlich, eröffnete Urs Zulliger die 104. Hauptversammlung eine halbe Stunde früher - schon um 19 Uhr. Man(n) wolle doch schon früher in den gemütlichen Teil übergehen. Dies war der Wunsch von Turner an der letzten Versammlung im Herbst. Sind wir also gespannt ob es zu einer neuen Bestzeit kommen wird. Die Chancen stehen gut, Das Team von Urs hat sich bestens vorbereitet und ist bereit alles zu geben.